Nicht ganz neues Thema ist die Mining, angefangen im Jahr 2011 geht der Trend immer weiter. Ich werde nicht viel über Blockchain schreiben, dann es gibt genug Informationen im Netz und es gibt wirlich kaum jemanden der den Bitcoin nicht kennt. Dieser Artikel ist mehr über die Kryptowährung Monero und einen Anbieter der es ermöglicht Webbasierend diese Währung mit hilfe des CPUs zu minen.

Monero (XMR) online Miner

So sieht ein Miner aus, ist halt eine Webanwendung die durch Druck auf den Start aktiviert wird.


Loading…

kurz gefasst zu den Funktion. HASH/S ist der Anzahl der Blöcke die der Rechner pro Sekunde bearbeitet, TOTAL ist der gesamte Zahl der Blöcke, die bearbeitet wurden. THREADS +/- ist der Anzahl der gleichzeitigen Reihen die genutzt werden, mit + und – kann man die Anzahl der Reihen anpassen.

Monero (XMR) online minen

Dieser Onlineminer mint Monero. Monero (XMR) ist eine Kryptowährung, die auch schon etwas länger auf dem Markt ist und sich einen Platz unter den anderen Kryptowärungen verdient hatzur Zeit überzeugt Monero (XMR) mit einem Preis von über 300 EUR.

Somit erlaubt diser Monero (XMR) online Miner etwas Krypromünzen zu verdienen, wärend Ihr an eurem Rechner arbeitet.

Monero (XMR) Onlineminer Anbieter

Zur dem Anbieter dieses Tools kann ich zur Zeit nicht viel sagen, denn ich habe von dem noch keine Auszahlung gekriegt. Sobald ich von dem Monero (XMR) Onlineminer Anbieter was ausgezahlt kriege werde ich sofort darüber berichten.

An dieser Stelle möchte ich euch um eine Unterstützung bitten. Startet bitte den Miner nebenbei, wenn ich am PC Arbeitet, somit werdet Ihr diesem Beitrag etwas beisteuern und ich dann mehr über den Anbieter dieses Monero (XMR) Onlineminer, sprich Seriösität und Liquidität, berichten kann.